International Cité des Arts Bewerbung

Hier sind alle Partituren und Videos für meine Bewerbung verfügbar:


Anlage 1. 4.48 Psychosis

Dauer: 90 min, keine Pause, 24 kurze Szenen
Besetzung: 3 Sopran, 3 Mezzo-Sopran
Ensemble, AFl.+Picc, 3 Sax(alle Sop+Bar), Klav+Synth, Akk., 2 Sz. (solo Rollen), Vln+Vla, 2 Vla., Kb.
Uraufgeführt von dem Royal Opera House, London, im Mai 2016. Die Oper hat den UK Theaterpreis für ‘Achievement in Opera’ 2016 gewonnen.

Die Partitur kann hier angeschaut werden.

Video:


Anlage 2.  Illusions

Ensemble: video projection, Picc, bar.Sax., Tpt., Pos., Klav.,1 Sz.(gr.Tr.,Trg.), Vln, Vla., Kb.
Dauer: 7 minuten Philip Venables & David Hoyle unter Auftrag von dem London Sinfonietta.
Dirigent: Andrew Gourlay, Ton: Sound Intermedia
Musik & Video von Philip Venables

Die Partitur kann hier angeschaut werden.

Video:


Anlage 3.  The Revenge of Miguel Cotto

Ensemble: 2 männlich Stimme, 3 Pos., Akk, 2.Sz (Boxsäcke), 3 Vln., Lautstärker.
Dauer: 14 min
Musik: Philip Venables Text: Steven J Fowler
Dirigent: Richard Baker
Stimme: Leigh Melrose, Dario Dugandzic
Spieler: Ashot Sarkissjan, Ciaran McCabe, James Widden, Ian Watson, Graham Lee, Lee Boorer, Simon Baker, Matthew West, Oliver Lowe.

Die Partitur kann hier angeschaut werden.

Video: